Verlieben Sie sich noch mehr in Bayern in diese erstaunlichen Orte

Viele von Ihnen haben in Panik geschrieben, weil Sie nicht wissen, was Sie als nächstes in Bayern tun sollen. Und wir verstehen, wie wir in unserem letzten Artikel über das Thema geschrieben haben, dass Bayern ein großer Ort ist. Hier ist eine weitere kurze Liste der Dinge, die Sie in Bayern tun können, um sich noch mehr in den Ort zu verlieben.

Besuchen Sie eine echte deutsche Stadt

Die märchenhafte Ästhetik des ländlichen, nicht bombardierten Deutschlands ist schwer zu widerstehen, und Rothenberg hat Fachwerkhäuser, Satteldächer, Kopfsteinpflasterstraßen, Torhäuser, Türme und schöne Stadtkirchen in Pik. Besuchen Sie für ein bisschen Magie zu Weihnachten und genießen Sie die funkelnden Lichter und den Weihnachtsmarkt. Nur ein Wort der Warnung, gehen Sie nicht mit High Heels dorthin, ich spreche aus persönlicher Erfahrung.

Machen Sie sich fit und haben Sie Spaß beim Skifahren

Die Zugspitze liegt etwa 2.500 Meter über dem Meeresspiegel und bietet sieben Monate im Jahr Skifahren an. Es gibt 22 Kilometer Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene. Erfahrene Skifahrer (oder solche mit mehr Tapferkeit als Sinn) können den 3 km langen Super-G-Kurs ausprobieren, der die Oberschenkel zerquetscht. Halten Sie auf halber Höhe des Berges zum Abendessen an und genießen Sie beim Nachtisch den Blick auf 400 Berggipfel.

Füttere dein Gehirn im Deutschen Museum in München

Das Deutsche Museum München lässt Dinosaurier und Gemälde zurück, um sich auf Wissenschaft, Technologie und Astronomie zu konzentrieren. Kinder und Erwachsene können in der praktischen Experimentierwerkstatt Physik und andere Disziplinen erkunden. Der Rest der 25.000 m² großen Fläche ist in fünf Abschnitte unterteilt: Naturwissenschaften, Energie, Kommunikation, Menschlichkeit und Verkehr.